www.flickr.com
generiert von Sloganizer
grong

Spacerider

RSS Box

Comment on Grand Prix Eurovision 2009 by 86Lakesha
I see you don’t monetize your page, don’t...
86Lakesha - 3. Aug, 06:02
Deutschland auf dem Weg zur WM 2018 in Russland
Foto: Илья Хохлов...
Redaktion - 13. Jul, 21:15
Matthias Ginter: In Gladbach möchte ich Verantwortung übernehmen
Foto: Marco Verch / Flickr (CC BY 2.0) Nach drei...
Redaktion - 10. Jul, 22:19
Andrej Kramaric-Wechsel ist kein Thema in Hoffenheim
Foto: jarmoluk / pixabay (CC0 1.0) Andrej Kramaric...
Redaktion - 5. Jul, 15:15
Offiziell! Schalke verpflichtet spanischen Innenverteidiger Pablo...
Foto: jarmoluk / pixabay (CC0) In den vergangenen Tagen...
Redaktion - 30. Jun, 11:50
1. FC Köln: Der Wechsel von Anthony Modeste nach China ist...
Foto: derJani / pixabay (CCO) Der Wechsel von Anthony...
Redaktion - 28. Jun, 16:18
Der HSV treibt die Kaderplanungen für die kommende Saison...
Foto: manseok / pixaybay (CCO) Beim Hamburger SV tut...
Redaktion - 28. Jun, 16:15
Nach der Bundesliga-Saison 2016/17 ist vor der Saison 2017/18
Foto: jarmoluk / pixabay (CC0 1.0) Die Fußball...
Redaktion - 24. Jun, 22:48

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB

Suche

 

Frag mich nicht...

26
Apr
2007

Ach, ganz vergessen:

Gestern war die *Nervensäge* schon wieder da.

Und der sitzt immer noch im New HoP und hat noch zwei oder drei weitere Fragebögen dabei. Aber heute nicht mehr. Mehr als zwei bis drei pro Woche sind ja nicht auszuhalten.

20
Apr
2007

Schon wieder...

zwei Interviews in New HoP. Von denen zumindest das
*zweite* durchaus harmonisch verlief. Was aber auch nicht weiter verwunderlich ist, denn nach dem *ersten* hatte der feine Herr Interviewer mal wieder eher wenig Spaß.

19
Apr
2007

Gestern war er schon...

...wieder da, der Interviewer. Und stellt mir, aus gerechnet mir, Fragen zum *Klimawandel*!

War mit nsatürlich ein Vergnügen, ihm die im
*hier*

in aller Deutlichkeit zu beantworten.

17
Apr
2007

11
Apr
2007

17
Jan
2007

Hau wech die Pfütze

Der Interviewer war schon wieder da. Ein zweifelhaftes Vergnügen, das ich dieses Mal Frau *Pleitegeiger* zu verdanken habe.

Es klingelt. Nichts Böses ahnend eilt der Herr derer zu Parrot an die Tür - und erbleicht. Der Interviewer traut sich schon wieder.

"Ach Du liebe Güte. Was willst Du denn schon wieder? Aber gut, komm rein und stell Deine Fragen. Aber Du weißt ja. Achte auf meine Antworten, sonst gibt's Ärger. "

Interviewer. "Ist in Ordnung, Sir Parrot. Okay, fangen wir an:
Weizen, Pils, Alt oder Kölsch?"
DonParrot: "Cola, Apfelschorle, Martini D'Oro. Und wenn ein Bier, dann nur zum Grillen. Aber auch das höchst selten. Ich trink ja nicht mal im Stadion Bier."

I: "Welche Marke?"
DP: "Wenn überhaupt, dann Fosters, Red Stripe oder Gaffel Kölsch."

I: "Drei Biere, die jeder einmal getrunken haben sollte?"
DP: "Sach Mal, sprech ich vogonisch oder was?!"

I: "Achtest du beim Bier auf das deutsche Reinheitsgebot?"
DP: Zieht den Interviewer an der Krawatte zu sich heran und zischt: "Achtest Du beim Fragen Stellen eigentlich auf Don Parrots Zuhörgebot, Freundchen? Nimm Dich in Acht, das Eis wird dünn!"

I: "Welches Bier musst du noch trinken, weil du das noch nie getan hast?"
DP: "Du bettelst ja förmlich um Schläge heute!!! Erstens solltest Du ja mittlerweile mitbekommen haben, dass ich ich überhaupt kein Bier trinken muss, und zweitens gibt's da wohl mehrere tausend Sorten, die noch nicht durch meine Kehle geflossen sind. DU HIRNI!!

I: "Ein Bier, das keines ist?"
DP: "Das ist leicht: Ein Barbier."

I: "Beck’s schmeckt nach?"
DP: "Keine Ahnung. Nach Bier?"

I: "Das schönste Logo hat die Marke…?"
DP: "SAG MAL, GLAUBST DU, ICH RECHERCHIER HIER JETZT NOCH 'NE WOCHE FÜR DEINE FRAGEN, DU VOLLIDIOT???!!!"

I: "Ist Saufen gut?"
DP: "Für die Industrie auf jeden Fall, Du Pfosten."

I: "Macht Bier glücklich?"
DP: JETZT REICHT'S! ALEBERT, SCHNALL DEN DEPPEN AUF DIE FOLTERBANK!"

*Albert Lambarene (324) eilt herbei und zurrt den Interviewer fest*

DP: "So - und jetzt solltest Du Dir wirklich besser überlegen, was für Fragen Du stellst. Sonst wird's schmerzhaft."

I: "Bist du ein Glas- oder Flaschenkind?"
DP: "Na siehst, geht doch. Flasche natürlich. Was könnte besser sein als eine 3 Grad kalte Cola, die Dir direkt aus der 0,2-liter-Flasche durch die Kehle rinnt?"

I: "Kannst du eine Bierflasche ohne Öffner öffnen?"
DP: "Klar kann ich Flaschen ohne Öffner öffnen. Aber hatten wir uns nicht gerade darauf geeinigt, dass wir auf das böse B-Wort verzichten wollen?"

I: "Hast du einen Bierbauch?"
DP: *Schlägt dem Interviewer 'ne Ein-Liter-D'Oro-Flasche in den Magen.
"ALBERT! Fünf Umdrehungen. Der lernt es offenbar nicht mehr, heute!"

I: "Aua, Ahhhhhhhhhhhhhhhhhh!"! Trinkst du Feierabendbiere?
DP: *Explodiert* SAG MAL, MÖCHTEST DU DEINEN FEIERABEND NOCH ERLEBEN???!!!"

I: "Bevorzugst du Kindergrößen, also kleiner als 0,5 ltr?"
DP: *Schaut fassungslos* "Sag mal, das hab' ich Dir doch gerade erst erklärt, oder? Ich halt's einfach nicht mehr aus mit Dir."
*Lässt sich entkräftet in seine Wohnwelt fallen*
"Albert, schmeiß' ihn einfach raus bitte - ich ertrage das nicht länger."

3
Jan
2007

Jahresrückblick-Umfrage.

Gefunden bei *Hoshi*


DP: "Jetzt klingelt das schon wieder. Kann man denn nie ein bisschen Ruhe haben?" *Öffnet die Haustür* "Jesus, Du schon wieder. Ich hoffe um Deiner Gesundheit willen, dass Du heute anständige Fragen dabei hast. Du weißt ja, was Dir sonst blüht..."

Interviewer: "Ich... ähhh..."

DP: "Los, fang endlich an!"

Interviewer: "Okay."


Hast du 2006 etwas gemacht, was du noch nie zuvor gemacht hast?"
DP: "Ja, 'nen Interviewer verprügelt."

I: "Hast du all deine guten Vorsätze aus dem Vorjahr beherzigt?"
DP: "Wie lange kommst Du hier jetzt schon vorbei? HAST DU MICH SCHON MAL EINEN GUTEN VORSATZ ÄUßERN HÖREN???!!!"

I: "Hast du gute Vorsätze für 2007?"
DP *Ballt die Fäuste*:"SAG MAL, HÖRST DU MIR ÜBERHAUPT ZU, DU GRONG???!!!"


I: Welche Länder hast du letztes Jahr besucht?
DP: Länder? Du weißt aber schon, wen Du vor Dir hast, oder? Albert (411) und ich bereisen Galaxien, keine Länder."

I: "Was wünschst du dir für 2007?"
DP: "Dass Du mir weniger dämliche Fragen stellst. Wäre das eventuell möglich?"

I: "Ich werd' mir Mühe geben."

I: "Welches Datum aus 2006 wirst du nie vergessen?
DP: "Den Tag des Halbfinales, als dieser verdammte Mexikaner uns derartig beschissen hat!!! Musstest Du mich unbedingt daran erinnern???!!!"


I: "Welches Lied wird dich immer an 2006 erinnern?"
DP: "Du bist mein Sonnenlischt." *wyrgt*

I: "Verglichen mit heute, warst du im letzten Jahr dicker oder dünner?"
DP: "Sag mal, willst Du mir blöde kommen oder was. Mach die Augen auf, dann siehst Du doch, dass ich schon sieben Kilo abgenommen habe, Du Arsch!!!"

I: "Welches war dein Lieblingsfilm in 2006?"
DP: "Das ist schwer. So richtig vom Hocker gerissen hat mich keiner. Der schlechteste war auf jeden Fall der neue Bond.
Aber im TV gab's natürlich was zu feiern. Doc House, den JR des 21. Jahrhunderts. Das ist ganz großes Kino."

I: Wie alt bist du geworden?
DP: "46 Jahre alt - glaube ich! Da es Albert bei unseren Zeitreisen oft nicht schafft, unser Alter einzufrieren, verlierst Du da schon leicht den Überblick. Auf jeden Fall habe ich vor, noch diverse Jahrhunderte in diesem Universum meuin Unwesen zu treiben." "

I: "Wie würdest du dein persönliches Modekonzept von 2006 beschreiben?"
DP: "Hauptsache schön bunt. Der Rest ergibt sich von alleine."


I: "Was hat Dich besonders glücklich gemacht?"
DP: "Was für 'ne Frage. Dass ich ein weiteres wundervolles Jahr mit meiner geliebten Donna und unserem Rudel erleben durfte natürlich." .

I: "Was hat Dich besonders traurig gemacht?"
Dass mein alter Herr derartig aus dem Leim geht und dass meine Frau Mama schon wieder so viel Zeit im Krankenhaus verbringen musste. Aber letztlich ist ja alles gut gegangen - und ich muss halt lernen zu akzeptieren, dass der alte Herr mit 84 halt kein Junghüpfer mehr ist."

20
Dez
2006

Vor ein, zwei Tagen...

...irgendwo gefunden. Leider vergessen wo.

Du kannst nicht vom Bloggen leben, woher kommt Deine Kohle?
Jetzt werd ich schon bei der ersten Frage von Dir angepöbelt?! Ja spinnst Du jetzt endgültig? Außerdem weißt Du das doch gar nicht.
Bin ich Premium oder bin ich Premium. Schließlich wird hier ständig vom Essen geredet und ich leuchte wie Gold, Du Arsch.

Hast Du in der Schule auch schon so gerne geschrieben, wie Du es jetzt in Deinem Blog tust?
Was reitest Du eigentlich ständig auf der Schule rum? Ich hab' Dir schon ein paar Mal gesagt, dass mir das auf den Sack geht. Los, weiter!

Was macht Deine Wohnung erst so richtig bequem und wurde in diesem Jahr angeschafft?
Eine Wohnung kann vielleicht gemütlich sein, für Bequemlichkeit sorgt dann die Einrichtung, Du Vollpfosten. Als Interviewer solltest Du wenigstens Deine Muttersprache beherrschen. MannMannMannn.
Richtest Du Deine Wohnung ein, oder ist alles was da drin ist einfach nur “irgendwie reingekommen”?
KLAR! ERST ZUR WM STAND DIESER AUFDRINGLICHE PLASMA-FERNSEHER VOR DER TÜR UND LIEß SICH EINFACH NICHT ABWIMMELN. Noch so 'ne schwachsinnige Frage, und ich kann wirklich für nichts mehr garantieren. Hast Du etwa schon wieder Sehnsucht nach dem Krankenhaus?I
Wann hast Du das letzte mal ein Band-Poster irgendwo an der Wand geklaut, und welches?
Willst Du mir etwa unterstellen, ich sei ein alter Sack?
Gestaltest Du Dir auch eigene Sachen? Shirts, Poster, CD-Cover…
Wenn Du es wünscht, kann ich gerne Deine Visage umgestalten...
Welches Gerät hast Du Dir angeschafft, obwohl es eigentlich viel zu teuer ist?
Das Gerät gehört zu meiner Grundausstattung und ist unbezahlbar, Schizo!
Kaufst Du Marken-Klamotten?
Hauptsache bunt, bunt, bunt.
Innerhalb dieses Jahres hat Dich vor allem überrascht, dass…
...ein Mexikaner sich ernsthaft getraut hat, die deutsche Nationalelf zu verschaukeln und keiner was gesagt hat. Von wegen 'Man muss ein guter Gastgeber sein'. Da könnt' ich kotzen.
Dein Top Album 2006
Seed Live ist auf jeden Fall der absolute Killer. Und die neuen von Snoop und Jan Delay gehören auf jeden Fall ebenfalls zu den Top-Five des Jahres.
Top Bücher 2006
Die ist zwar nicht von 2006, aber ich hab' sie erst dieses Jahr entdeckt: Die Thursday-Next-Reihe von Jasper Fforde ist ganz großes Kino. Auf deutsch gibt es aber - soweit ich weiß - bisher nur die ersten zwei Bände. Kann ich aber jedem wärmstens ans Herz klegen.

14
Dez
2006

Fünf mal wieder.

Von *Gimme Five*

1. Wie ist dein Verhältnis zum Essen?
Hallo???!!! Wenn ich ein Verhältnis mit meinem Essen hätte, würde ich mich aber schleunigst in Behandlung begeben. Ist ja widerlich.
2. Bist du ein Gourmet oder ein Gourmand? (Feinschmecker oder Vielfrass?)
Ach? Schließt das eine das andere aus? Nero Wolfe wäre da aber anderer Ansicht.
3. Lieber selber kochen oder bekocht werden?
Sag mal... Wie lange kennen wir uns jetzt eigentlich schon, Du Blödmann? Selber Grillen ist das Thema. Mann, Mann, Mann. Ich werd 'schon wieder wütend, langsam.
4. Warst du schon mal in einem Mehrsterne Restaurant?
Nee, bis jetzt lag jedes Restaurant, das ich besucht habe, auf Planeten oder Raumschiffen. Von einem oder gar mehreren Sternen kann keine Rede sein. Wäre vermutlich sogar mir 'ne Spur zu heiß, da.
5. Was war das ausgefallenste Restaurant, in dem du je gegessen hast, und wieso das?
Das Restaurant am Ende des Universums, Du Dumpfbacke. Und wenn Du mehr wissen willst, schlag nach bei Douglas Adams. Und jetzt raus hier. Sonst gibt's doch wieder was aufs Maul.

24
Nov
2006

I put Five on it

Vortrag

Du wirst gebeten, vor einem grösseren Publikum einen Vortrag zu halten.

1. Welches Thema würdest du wählen?
Tüten bauen leicht gemacht

1.1. (Was würde der Vortrag beinhalten?)
Theoretische und praktische Erläuterungen zum Thema mit anschließendem Genuss der Modelle.

2. Hättest du Lampenfieber? Was tust du dagegen?
'ne Tüte rauchen.

3. Wie bereitest du dich auf den Vortrag vor?
Siehe Frage zwo

4. Welches Ambiente würdest du dir für den Vortrag aussuchen, welche Hilfsmittel?
Das kann ich nicht entscheiden, Mann.

Hilfsmittel: Was ist denn das wieder für 'ne blöde Frage, Mann?! Muss ich mich doch wieder aufregen?

5. Hast du in der Schulzeit gerne Vorträge gehalten? Warum (nicht)?
Kann ich mich nicht mehr dran erinnern.
logo

The House of Parrot

°Hello Possums!°

Don Parrot is

Bestell mich!

Kauf mich per Mail!

Zählwerk

designed by Tas

Brandnew & Good for you

Leider so nicht richtig....
Leider so nicht richtig. In den späten 60er bis...
Parker (Gast) - 14. Jan, 15:43
Das weiss ich schon noch...
Das weiss ich schon noch - ich war einfach nicht sicher,...
Chutzpe - 25. Okt, 01:44
Nee - Glastische waren...
Nee - Glastische waren hier vor Jahren mal ein Thema....
DonParrot - 25. Okt, 00:17
Schon klar. Ich dachte,...
Schon klar. Ich dachte, das sei ev. ein getarnter Hinweis...
Chutzpe - 24. Okt, 23:46
Glastisch? Nie wieder....
Glastisch? Nie wieder. Mihihi
DonParrot - 24. Okt, 23:33
Was ich fragen wollte: Einen...
Was ich fragen wollte: Einen neuen gefunden?
Chutzpe - 24. Okt, 20:18
Aber hallo!
Aber hallo!
DonParrot - 24. Okt, 19:56
*höhöhö* Sehr...
*höhöhö* Sehr gut gefochten, Herr Nömix!
DonParrot - 24. Okt, 19:49
Scheissdrecks-Glastische.. .
Scheissdrecks-Glastische sind das.
Chutzpe - 24. Okt, 19:49
Höchste Zeit, dass...
Höchste Zeit, dass das Zigeunerschnitzel wegen...
nömix - 24. Okt, 19:45

Auf's Hirn

Lies das!


Jeffrey A. Carver, Ingrid Herrmann-Nytko
Im Hyperraum.



Clive Cussler, Craig Dirgo
Sacred Stone. A Novel from the Oregon Files


...sacht das Schaaf
30 Tage - so ungefähr
Alles nur geklaut
Competition Postings
Der Ball ist rund
Der Stammtisch-Philosoph
Die Welt, das Universum und der ganze Rest
DonnerKing
Five a week - twice
Frag mich nicht...
Gebeutelt - bei 90 Grad im Hauptwaschgang
House News
Ja, das war'n die alten Zeiten...
Lebensphilosophien
Neues aus dem Schloss
Neues vom Gegenpapst
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren